Radon die Gefahr beim Hauskauf Bielefeld OT Bielefeld

Radon in Bielefeld
Bauexperte informiert

Radon kommt immer mehr in den Verdacht als Wohnschadstoff extrem kazinogen (krebseregend) zu wirken. Messverfahren sind recht langwierig, und können nicht beim Hauskauf als Schnelltest zur Verfügung gestellt werden.

Ob eine Belastung durch Radon zu erwarten ist, kann ein Bausachverständiger aber leicht rein optisch beurteilen, wenn er sich Ihr Haus in Augenschein nimmt.

 

 

 

Ein kleiner Auszug aus der Wikipedia zu Radon

Da sich die drei relativ häufigen Isotope von Radon in Häusern (im Gegensatz zur natürlichen Umgebung) in schlecht belüfteten Räumen ansammeln können, stellen sie eine Gefahr für die Gesundheit und eine erhebliche Radonbelastung dar. Die hauptsächliche Gefahrenquelle ist letztlich nicht das Radon selbst, sondern seine Zerfallsprodukte, wobei Polonium-Isotope am meisten zur Belastung durch Alphastrahlung beitragen. Radon hat am gesamten Strahlungsaufkommen auf der Erdoberfläche den bei weitem größten Anteil (durchschnittliche effektive Dosis pro Person in Deutschland: etwa 1,1 mSv/Jahr), gefolgt von der direkten terrestrischen Strahlung mit ca. 0,4 mSv/Jahr, der direkten kosmischen Strahlung und den natürlicherweise in der Nahrung vorkommenden radioaktiven Stoffen mit je etwa 0,3 mSv/Jahr.

 

 

 

 

 

Ein Bausachverständiger vom Bauexperte Netzwerk ist immer in Ihrer Nähe.

Weitere wichtige Seiten:

Energieberatung in Bielefeld
Architekten in Bielefeld
Bausachverständige in Bielefeld
KfW anerkanter Sachverständiger in Bielefeld

Ihre regionalen Bauexperterten in Bielefeld:


Bausachverständiger Meier

Gudrun Meier

 

Sachverständige für Schäden an Gebäuden und Wohnraumbelastungen

 

Schlangenstraße 12

33818 Leopoldshöhe

www.bauexperte-meier.de

05202 - 918 318

Bausachverständiger Jordan

Bernd Jordan

 

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Wittemoor 47 a

32425 Minden

www.bauexperte-jordan.de

0571-648 2509

Bausachverständiger Lohse

Holger Lohse

 

ö.b.u.v. Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

 

Nordtorstraße 3

31675 Bückeburg

www.bauexperte-lohse.de

0176-5559 9620

 

 

KfW Sachverständiger in Bielefeld

Wer KfW Förderungen für Sein Haus in Bielefeld In Anspruch nehmen will bedarf einer Bestätigung durch KfW anerkannte Sachverständige. Wer von der KfW als Sachverständiger in Bielefeld anerkannt ist, ist bei der Dena eingetragen und kann Sachverständigen Bestätigungen erteilen.

Bafa VorOrt Beratung in Bielefeld

Das Vorort Programm der Bafa fördert Vorotberatung in Bielefeld mancher sagt auch Energieberatung oder Vorort Energieberatung. Gemeint ist die Beratung durch anerkannte Sachverständige im Vorortprogramm, wie Sie in Ihrem Haus in Bielefeld Energie Sparen. Hierfür gibt es aber klare Regeln. Z.B- muss ein Sanierungsfahrplan enthalten sein, wie Sie Ihr Haus zum KfW Effizienzhausstandart sanieren können.

Zugluft in Bielefeld, Blowerdoor Test

Wer unter Zugluft in Bielefeld leidet, dem kann geholfen werden. Mit einem Blowerdoortest und Thermographie findet man die undichten Stellen in der beheizten Hüllfläche. Gerade bei gut gedämmten Häusern ist es wichtig Undichtigkeiten zu beseitigen. Zum Einen weil die Wärmedämmung nichts wert ist, wenn Wind durch Ihr Haus in Bielefeld pfeifft, zum Anderen könnten sich verdeckte Schimmelpilze bilden.